Oase der Stille im Advent

1. Advent bis Weihnachten

Unser Meditationsraum steht während des ganzen Jahres für alle Tag und Nacht offen. Er ist ein wunderbar stimmiger Raum, der zum Meditieren und Sinnieren einlädt. Viele nutzen ihn als Ort des Rückzugs, ganz alleine, ohne Ablenkungen, ganz auf das eigene Ich (kon)zentriert. Und viele nutzen diesen Raum zum inneren Gespräch mit Gott.

Im Advent ist der Raum von Yvonne Niedermaier wieder adventlich geschmückt und lädt mit verschiedenen Texten besonders zur inneren Vorbereitung auf Weihnachten ein. Und dort braucht es, nach den aktuellen Bestimmungen, auch kein Covidzertifikat.

Das könnte dich auch interessieren …