Laudato Sí – für das schöne Wetter am ersten Pflanztag!

Bei strahlendem Spätsommerwetter erfolgte der Spatenstich zum Öko-Projekt um das Pfarreizentrum Bendlehn. 15 tatkräftige Frauen, Männer und Kinder haben mit angepackt. Nach der groben Arbeit mit Spaten und Schaufel kamen am Nachmittag die Pflanzfreudigen zum Zug. Mit viel Geschick bepflanzten sie zwei wunderbare Blumenstaudenbeete. Das spornt uns an, die nächste Etappe ebenso engagiert anzugehen.

Mitte November ist die Zeit für Sträucher und Büsche. Wildrosen und Beeren-sträucher verwöhnen unsere Sinne, und diverse Wildsträucher ergänzen die Hecken-vielfalt. Wiederum laden wir alle tatkräftigen, pflanzfreudigen, engagierten Frauen, Männer, Kinder ein, auch beim zweiten Pflanztag mitzumachen. Neben der Lust an der kreativen Arbeit dürfen Sie sich auch auf das gemeinsame Mittagessen freuen. Es besteht auch die Möglichkeit, nur am Vormittag oder Nachmittag mitzuhelfen.

2. Pflanztag beim Ökoprojekt Bendlehn

Samstag 13. November 2021

08:30 – 12:15 sowie 13:30 – 17:00

Kath. Pfarreizentrum Bendlehn

Gemeinsam packen wir an! – Machst du auch mit?

Nach den Blumenpflanzen kommen jetzt die Sträucher in den Boden.

Start um 8:30 mit Kaffee und Gipfeli. Ende spätestens um 17 Uhr.

Bitte melden Sie sich an bis Mittwoch, 10. November bei:
Peter Mahler, Bruggmoos 29, 9042 Speicher / peter.mahler@pauluspfarrei.ch / 071 340 02 85

Hier einige Eindrücke von unserem ersten Pflanztag. VIELEN HERZLICHEN DANK für diesen tollen Einsatz

Das könnte dich auch interessieren …